Fahrschule ab dem 16. Dezember geschlossen

Mit der neuen Coronaschutzverordnung von heute, 15.12.2020, ist klargestellt, dass ab Mittwoch, 16. Dezember 2020, Fahrschulausbildung nur noch für berufliche Zwecke stattfinden darf.  Das bedeutet, dass ab dann bis vorläufig zum 10. Januar 2021 die Fahrschule geschlossen bleiben muss.  Auch der für Mittwoch 16.12.  geplante  Kl. B – Unterricht darf nicht stattfinden.

Sollte die Schließung der Fahrschule auch über den 10. Jan. verlängert werden, wovon fest ausgegangen werden muss, werden wir die Genehmigung für Online-Unterricht beantragen und dann anbieten. Alle Informationen über den weiteren Verlauf des „Lockdowns“ findet ihr hier auf unserer Seite.

Wir wünschen allen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue  Jahr 2021, auch ohne ausgiebige Feier.

Bleibt Gesund und bis bald.