• Geseke: Hellweg 29
  • Lippstadt: Erwitter Str. 31
  • 02942/3336

Klassen

Führerscheinklassen

Hier findet Ihr nur die Klassen, die wir in unserer Fahrschule anbieten.

fahrrad2

  • Klasse AM (Moped, drei- und vierrädriges Leichtkfz)
  • Mindestalter: 16
  • Kleinkrafträder max. 50 ccm und 45 km/h (auch elektrisch bis 4 kW)
  • dreirädrige Kleinkrafträder und vierrädrige Leichtkfz bis 350 kg Leermasse max. 50 ccm und 45 km/h (auch elektrisch bis 4 kW)

 

a1

  • Klasse A1 (Leichtkraftrad, dreirädriges Kfz bis 15 kW)
  • Mindestalter: 16
  • Leichtkrafträder max. 125 ccm und 11 kW Motorleistung und max. 0,1 kW/kg
  • dreirädrige Kfz bis zu 15 kW

 

a2

  • Klasse A2 (Motorrad leistungsbeschränkt)
  • Mindestalter: 18
  • Krafträder leistungsbeschränkt bis 35 kW und max. 0,2 kW/kg
  • kann mit Ausbildung und Prüfung direkt, oder mit Erweiterungsprüfung als Aufstieg von A1 erworben werden

 

a

  • Klasse A (Motorrad, dreirädriges Kfz über 15 kW)
  • Mindestalter: 24
  • alle Krafträder kann mit 24 direkt erworben werden
  • oder ab 2 Jahre nach Erhalt der Kl. A2 mit Erweiterungsprüfung
  • dreirädrige Kfz über 15 kW (hier gilt das Mindestalter: 21)

 

b-auto

  • Klasse B (Auto)
  • Mindestalter: 18 bei begleitetem Fahren 17 (BF17)
  • Kraftwagen bis 3.500 kg zGM und max. 8 Personen außer dem Fahrer
  • Anhänger bis 750 kg dürfen mitgenommen werden
  • Anhänger über 750 kg nur, wenn die zGM des Pkw und die zgM des Anhängers zusammen 3.500 kg nicht übersteigt

 

be

  • Klasse B96
  • Mindestalter: 18 BF17 Vorbesitz der Kl. B ist erforderlich
  • Anhänger über 750 kg zGM
  • Zug aus Kfz der Kl. B und Anhänger, zGM des Zuges über 3.500 kg aber max. 4.250 kg

 

be

  • Klasse BE
  • Mindestalter: 18 BF17 Vorbesitz der Kl. B ist erforderlich
  • Zug aus Kfz der Kl. B und Anhänger, zGM des Anhängers max. 3.500 kg

 

l

  • Klasse L (Trecker, Arbeitsmaschinen)
  • Mindestalter: 16
  • Arbeitsmaschinen bis 25 km/h und Zugmaschinen der Land- und Forstwirtschaft bis 40 km/h, mit Anhängern darf nur
    25 km/h gefahren werden.
  • nur theoretische Ausbildung und Prüfung erforderlich

 

l

  • Klasse T (Trecker)
  • Mindestalter:16
  • Zugmaschinen der Land- und Forstwirtschaft bis 60 km/h auch mit Anhängern
  • bis 18 Jahre Zugmaschinen nur bis 40 km/h

 

Fahrerlaubnis auf Probe

Wer erstmalig eine Fahrerlaubnis der Klassen A oder B erwirbt bekommt den Führerschein auf Probe. Die Probezeit beträgt 2 Jahre. Wenn man jedoch innerhalb der Probezeit auffällig wird, verlängert sie sich auf 4 Jahre.

Führerschein mit 17

Die Klassen B, B96 und BE könnt Ihr bereits mit 17 Jahren erwerben. Ihr dürft dann bis Ihr 18 werdet nur fahren, wenn Ihr in Begleitung bestimmter Personen seid. Fahrten sind nur im Inland (BRD) erlaubt.

Mofa-Prüfbescheinigung

Natürlich bieten wir Euch auch die Möglichkeit die Mofa-Prüfbescheinigung zu erwerben. Mindestalter: 15